Chinesische Astrologie 2018: Das Jahr des Hundes October 24, 2017

Das Jahr des braunen Hundes beginnt offiziell am 28. Januar 2018, aber in Europa wird es traditionell in der Nacht des 1. Januar gefeiert. Nach dem alten chinesischen Horoskop hat der Hund einen hellen, lebendigen Charakter, so dass er zweifellos einen mächtigen Einfluss auf alle Bereiche unseres Lebens ausüben wird, um Meister des Jahres zu sein.

Fürchte dich im kommenden Jahr nicht, hell und sogar ein wenig indiskret zu sein – der Hund selbst mag manchmal prahlen und erwartet dasselbe von uns. Halten Sie daher Ihre Würde und Ihre Talente nicht zurück, wenn Sie etwas zu zeigen haben, tun Sie es mutig. Vor allem sollte man nicht bescheiden sein, sonst wie wird Ihr Auserwählter Sie besser kennenlernen? Kannst du es auf deinem düsteren Gesicht lesen? Nein! Seien Sie also nicht schüchtern, Ihre beste Seite zu präsentieren, aber es sieht nicht so aus wie eine einfache Prahlerei, tun Sie es mit fröhlichem Humor. Der Hund ist bekannt für klare Lebensregeln denen er kontinuierlich mit vollem Einsatz folgt. Das chinesische Jahr des Hundes 2018 – Ein Jahr der Macher! – https://www.chinesischeshoroskop2018.com/

Dieser Ratschlag ist nützlich für Sie und für diejenigen, die im Jahr des Erde Hund eine gute Karriere machen werden – es ist ein gutmütiger Humor, der Ihnen im Jahr 2018 alle Türen öffnen kann, einschließlich der Tür zum Karrierewachstum. Denken Sie außerdem daran, dass der Hund in seinen Urteilen oft zu hart ist, seine Kritik ist manchmal sehr empfindlich, aber nichts entwaffnet Kritiker als ein wohlwollendes Lächeln.


Im Allgemeinen verspricht 2018, interessant und voller heller Ereignisse zu sein. Uhrwerk und fröhlichen Hund liebt den Spaß, also sicher sein, es wird einen Urlaub und Ihr Leben bringen. Die Hauptsache – stört ihn nicht. Lächle, und der rote Hund wird dir sicherlich wieder lächeln!

Charakter des Hundes

Menschen, die im Jahr des Hundes geboren wurden, sind ehrlich und kompromisslos: Die Ungerechtigkeiten, die sich in der Umgebung abspielen, können sie nicht gleichgültig lassen. Sie sind immer bereit, für die Schwachen einzutreten, was ihnen nicht nur viele Konflikte und Unannehmlichkeiten bringt, sondern auch den verdienten Respekt und die Liebe anderer.

Positive Eigenschaften Hunde können endlos aufgeführt werden. Sie ist intelligent, ehrlich, treu und mutig. Er ist ein hingebungsvoller Freund, auf den Sie sich immer verlassen können. Darüber hinaus ist der Hund verantwortlich, edel und wird nie in Schwierigkeiten aufgeben. Im Kollektiv bevorzugt der Hund nicht so viel zu reden als zuzuhören. Sie weiß nicht immer, wie sie ihre eigenen Gedanken in schöne Sätze einhüllen kann, da sie vor allem in ihrem Herzen denkt, deshalb bevorzugt sie normalerweise wahre Worte, und im Gespräch ist sie ein großer, verständnisvoller und sympathischer Zuhörer.

Der Hund hat eine lebhafte Fantasie, ist leicht in der Lage, die Situation eines anderen zu befriedigen und es zu Herzen zu nehmen. Es passiert oft, dass sie, nachdem sie jemandem Beschwerden über das Leben zugehört hat, eiligst hilft, um ihre Zeit und Energie selbstlos zu verschwenden. Gleichzeitig ist ihre Hilfe nicht auf einige Tipps beschränkt, sondern in der Regel sehr spezifisch und effektiv.

Es ist nicht verwunderlich, dass der Hund, der so wertvolle Eigenschaften besitzt, oft für seine zahlreichen Freunde der einzige Agent ihrer Geheimnisse wird. Mit ihr können sie ruhig ihre Seelen beruhigen und alle Geheimnisse teilen, ohne Angst vor der Öffentlichkeit zu haben, und selbst wenn sie von ihren Schwächen erfahren, wird der Hund auf sie herabsehen. Sie ist zu bescheiden und zart und versteht die Mängel anderer.

Dieser Charakter ist sehr praktisch für alle, die mit ihr zusammen sind, aber der Hund kann manchmal darunter leiden. Ihr scharfer Sinn für Gerechtigkeit zwingt sie, nicht nur mit ihrer Familie zu sympathisieren, sondern sich auch um Dinge zu kümmern, die sie nicht ändern kann: Kriege, Elend, Katastrophen. All dies ist oft die Ursache ihrer Angst, aber es ist ihr höchst schwierig, Ehrfurcht zu verstehen und Verrat zu akzeptieren – sie sieht ihn direkt an, sie kann in Depression und Pessimismus verfallen. Hinzu kommt, dass der Hund oft mit der Ungerechtigkeit der Hitze in einen Kampf gerät, ohne die Situation zu verstehen, und das macht ihn zu einer Quelle von Konflikten und Auseinandersetzungen.

Verantwortung, Fleiß, Liebe zur eigenen Arbeit und gute organisatorische Fähigkeiten machen den Hund am Arbeitsplatz unabdingbar, auch in den höchsten Führungspositionen. Es ist wie niemand, der klug und effektiv das Team managen kann. Der Hund ist in der Lage, Entscheidungen zu treffen, die gesetzten Ziele zu erreichen und zwar nicht das Geld zu jagen, sondern auf Wunsch mehr als genug zu verdienen.

Noble und aufrichtig, ehrlich und großzügig, kann der Hund die Unvollkommenheiten der Welt nicht tolerieren, nur zu wissen, dass es ihn ein wenig besser machen kann.

Categories: WOCHEN HOROSCOPES

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *